HomeHome
Wohntextilien
Dekoration
Gestalten
Herstellen
Köstlichkeiten
Kreative Seiten
Ideenschmiede
Basteln
Pelemele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohntextilien/Gardinenstoffe

Bobinet-Tüll auch echter Tüll genannt

 
jacquard-tuell Das tüllartige Bobinet-Gewebe ähnelt Häkelgardinen und ist wegen seiner Musterung besonders für klassische Dekorationen geeignet.
 
Das lockere, netzartige Geflecht kann je nach Art aus quadratischen oder rechteckigen Waben bestehen, aber auch andere komplizierte Musterungen sind möglich.
Bobinet-Tüll -auch als echter Tüll bezeichnet- ist dank seiner Fadenbindung absolut schiebefest. Die Bindungen selbst werden unterschieden in eine Jacquard-Grundbindung, die dank der Musterfäden kräftige und zarte Dessins zulässt, der Kombinationsbindung, mit größeren Durchbrucheffekten und anderen Formen, der Schienen-Grundbindung, die sich durch ihre sehr gute Stabilität auszeichnet und der Bobinet-Spitze, die dem echten Klöppelnetz und einer Häkelgardine wesensgleich ist.

Zur Herstellung des Gewebes werden vor allem Garne wie Baumwolle, Seide, Polyamid und Polyester bevorzugt eingesetzt.

Der echte Bobinet-Tüll ist vor allem bei hochwertigen Vorhangstoffen wie Vallenciennes- oder Chantillyspitzen für die gehobene Raumaustattung zu finden.

  Gardinenstoffe

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap